Natalie Glasson: Kristalle von Atlantis

Wir sind die himmlischen Weißen Wesen, wir sind Wesen von reinem weißen Licht und Bewusstsein, die von der 9. bis zur 12. Dimension existieren. Wir existieren als eine Seelengruppe auf den inneren Ebene, den Multi-universellen und kosmischen Ebenen des Universums des Schöpfers. Unser Zweck ist Eins mit allen Schöpfern bei ihren Manifestationen zu sein. Unsere Energieschwingung und Absichten halfen und unterstützten die ursprüngliche Manifestation der Erde und ihren Zweck. Wir sind hier, um der Menschheit und den Seelen auf der Erde, genauso wie den Seelen auf den inneren Ebenen, zu unterstützen. Wir halten enorme Liebe für euch und wir haben viel Weisheit gesammelt, seit wir existieren und die vielen unterschiedlichen Schichten der Erde und des Universums des Schöpfers beobachten. Wir, die himmlischen Weißen Wesen sind in diesem Moment ganz nahe bei euch, unsere Unterstützung und unsere bedingungslose Liebe teilend.

So viele wunderbare und wundersame Dinge sind jetzt auf der Erde geschehen, die meisten Verschiebungen und Manifestationen auf einer energetischen Ebene finden statt, und deshalb könnt ihr nicht vollständig die Situationen erkennen, die stattfinden. Natürlich müsst ihr euch nicht aller Verschiebungen, die auf der Erde und den inneren Ebenen auftreten, bewusst sein. Es genügt, wenn ihr von den Veränderungen wisst, die innerhalb eurer auftreten. Wenn ihr euch einen Moment dafür nehmt, um alle Veränderungen und Verschiebungen zu erkennen, die ihr persönlich innerhalb eures Seins und Realität erlebt. Damit werdet ihr dem Verständnis für die Energieveränderungen hundert Mal näher kommen, die auf der Erde und für Mutter Erde aufgetreten sind. Es ist unmöglich für euch alle energetischen Veränderungen zu kennen, die sich auf der Erde rühren, deshalb warnen euch eure Führer vor jenen mit der größten Bedeutung. Wir möchten euch vor Energien warnen, die ansteigen, und vielleicht möchtet ihr zu diesem Zeitpunkt eine Verbindung zu eurem Verständnis für euch selbst und die Erde fördern.

Wir möchten euch bewusst machen, dass während der Zeit von Atlantis viele große und mächtige Kristalle in die Erde gesetzt wurden, nicht nur im Land von Atlantis, sondern auch in anderen Gebieten der Erde. Diese wurden als die Atlantischen Wissens-Kristalle bekannt. Die Atlanter selbst verankerten diese 12 Kristalle aus den inneren Ebenen, die sie in halb-physische große Kristalle transformierten, die eine enorm hohe Energieschwingung hielten. Diese Kristalle waren große wie riesige Felsblöcke, die nur mit der Kraft des Verstandes bewegt werden konnten. Jeder Kristall hatte seine eigene einmalige Farbe und heilige geometrische Form. Wir, die himmlischen Weißen Wesen halfen beider Manifestation und Verankerung diese 12 Kristalle des Lichts. Wir und die Atlanter, die wir die Kristalle verankerten, verstanden, dass die Kristalle von großer Bedeutung für künftige Zivilisationen sein würden, besonders wenn eine große Anzahl von Schöpfer-Seelen die Erde bewohnt.

Ein Kristall wurde in den Süden und einer im Norden von Atlantis gesetzt. Zu dieser Zeit gediehen die Atlanter gut, aber viele unter der Zivilisation, die sehen konnten, sahen negative Zeiten kommen. Sie setzten diese 12 Kristalle in einem Versuch das Chaos aufzulösen, das sie fühlten und das sich auftürmte. Der Kristall, der im Süden von Atlantis verankert wurde, hatte eine männliche Schwingung, während der Kristall im Norden von Atlantis eine weibliche Schwingung hielt. Die Atlanter glaubten, dass durch die Verankerung eines reinen Kristall-Bewusstseins der männlichen und weiblichen Energie mehr Frieden manifestieren würde, während sie eine größere Einheit der männlichen und weiblichen Energie innerhalb ihrer Zivilisation und innerhalb ihres Seins inspirieren. Die Kristalle wurden als Zwillings-Kristalle gesehen, was bedeutet, dass die männlichen und weiblichen Kristalle die Existenz voneinander benötigen, um Balance zu schaffen. Das Gleiche traf für die anderen 10 Kristalle zu, die in der ganzen Welt verankert wurden. Die Atlanter setzten beide Kristalle manchmal in das gleiche Land oder sie verbanden Länder miteinander, indem der eine Kristall mit männlicher Energie in dem einen und der andere Kristall mit der weiblichen Energie in ein anderes Land gesetzt wurden. Sie schätzten das Land, seine Geschichte und Zukunft ab um zu entdecken, wo es angebracht war, die halb-physischen Kristalle zu verankern. Andere Gruppen von Kristallen wurden in den Vereinigten Staaten von Amerika und in Ägypten verankert. Ein weiblicher Kristall wurde im Vereinigten Königreich verändert, währen ein männlicher Kristall in Irland verankert wurde. Die letzten vier Kristalle wurden in getrennten Gebieten der Erde verankert, um größeren Frieden hervorzubringen.

Die Atlanter mit den entsprechenden Fähigkeiten nahmen sich Zeit um sicherzustellen, dass alle Kristalle in die Erde eingebettet wurden. Dies verursachte eine drastische Zunahme der Schwingung der Erde. Die Atlanter wählten Programme für die halb-physischen Kristalle mit dem Zweck, Weisheit und Wissen von künftigen Zivilisationen zu sammeln und auch, dieses in ihrem eigenen Verständnis als Basis in jeden der 12 Kristalle zu filtern. In Wahrheit verstanden jene hochschwingenden Verstande einiger Atlanter, dass Atlantis langsam aus seiner hohen Schwingung ins Chaos fiel, so erkannten sie auch, dass ihnen eine Gelegenheit gegeben wird, in anderen Lebenszeiten zur Erde zurückzukommen, um ihren Zweck der Existenz auf Atlantis abzuschließen. Sie bereiteten die Kristalle vor, ihnen Unterstützung und Stabilität für ihre gegenwärtige Existenz und künftige Lebenszeiten anzubieten. Sie setzten auch die Kristalle als energetische Zentral-Punkte wegen der vielen Menschen von Atlantis, von denen vorausgesehen wurde, dass sie in andere Gebiete der Erde würden. Die Kristalle wurden an magnetisch verwandten Punkten platziert, damit sie in der Lage wären, sich auf Reisen zu konzentrieren um mit enormer Leichtigkeit durch die Dimensionen des Lichtes zu reisen, wenn es notwendig war.

Leider wurden während des Falls von Atlantis viele der 6 Zwillings-Kristalle energetisch beschädigt oder sogar aus ihrer Ausrichtung bewegt. Einige von fester Struktur wurden von der Erde ins Meer bewegt, in einigen Fällen sogar in ein anderes Gebiet der Erde. Es waren die beiden halb-physischen Kristalle von Atlantis, die den meisten Schaden erlitten und sich mit negativer Magie und Energie füllten. Die 12 Kristalle pulsierten nur noch in sehr langsamer Schwingung und Licht und sie verschoben sich von ihrem halb-physischen zu vollständig physische Kristalle, eingebettet in der Erde, wo sie fast schlafend lagen. Die Kristalle erreichten ihren Zweck, indem sich viele Atlanter von Atlantis auf andere Gebiete der Erde bewegen konnten, aber die Atlanter konnten die Kristalle danach nicht mehr verwenden.

Aufgrund des Übergangs der Kristalle in eine physische Form, vergaßen viele Atlanter ihre Atlantischen Lebenszeiten und Weisheiten, als sie in unterschiedliche Lebenszeiten zurückkehrten, sogar die Existenz der 12 Atlantischen Kristalle vergaßen sie, auf deren Weisheit sie bei ihrer Rückkehr zur Erde hätten zurückgreifen können, wenn sie an Ort und Stelle geblieben wären.

Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass der Göttliche Wille des Schöpfers alle Dinge beeinflusst und das Wachstum, das auf der Erde und in den Seelen ohne die starke Präsenz dieser Kristalle auftrat, war günstiger beeinflusst.

Da die Schwingung der Erde fortfuhr in einem stabilen und ständigen Tempo anzusteigen, haben viele Lichtwesen auf den inneren Ebenen gearbeitet, um zu reinigen, zu heilen und die Kristalle in ihre ursprüngliche Existenz und Positionen  zu bringen. Das Ziel unserer Kommunikation heute mich euch ist es, euch bewusst zu machen, dass die Atlantischen Kristalle ansteigen, das bedeutet, dass die Energie-Schwingung höher wird und die Kristalle bewegen sich von der physischen zur halb-physischen Form zurück, in den Zustand, in dem sie ihre größere Macht halten. Vielleicht beginnt ihr zu bemerken, dass sich Weisheit aus euren Atlantischen Lebenszeiten zu entwickeln beginnt und sich völlig in euer Verständnis integriert. Erinnerungen können in euren Verstand sickern, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Heilmethoden aus den atlantischen Lebenszeiten. Dies ist ein angemessenes Timing, da der Zweck dieser Periode auf der Erde ist, eure Weisheit aus der Vergangenheit und der Zukunft zu sammeln und mit euren Energien und allem was der Schöpfer ist, zu vereinen. Atlantis hatte einen sehr starken Einfluss auf die Realität, die nach dem Untergang von Atlantis und auch heute noch viele Herausforderungen zu überwinden hat. Sie entfalten sich in eurer gegenwärtigen Realität, weil sie auf eure Zeit in Atlantis zurückgehen.

Unser Ziel ist es, euch die 12 Atlantischen Kristalle und ihre ständig zunehmende Energieschwingung bewusst zu machen, die zu ihrer ursprünglichen Erscheinungsform zurückkehren, und das hat eine Anzahl von Gründen. Zuerst möchten wir euch bitten, den Kristallen eure Liebe und euren Segen zu schicken, ihnen bei ihrer Schwingungs-Zunahme zu unterstützen, ebenso wie ihren Schutz und ihre Sicherheit sicherzustellen. Zweitens möchten wir euch darauf aufmerksam machen, dass ihr eine Verschiebung der Perspektive eures Verstandes als eine neue Weisheit haben werdet, die innerhalb der Kristalle gehalten wird und in das Bewusstsein von vielen auf der Erde als eine Welle des Erwachens zu größerer Erleuchtung fließt. Wir sind sehr glücklich mit euch dieses Wissen teilen zu können, da es eine großartige Leistung ist. Viele Menschen haben in der Vergangenheit darüber gesprochen, dass Atlantis aufsteigen wird, dies bedeutet nicht zwangsläufig, dass es das Land sein wird, sondern die Kristalle und die Weisheit der Atlanter wird in den Verstanden und Herzen der Menschheit fließen, so verstehen die Menschen mehr den Aufstieg von Atlantis und die Wahrheit jener Zeit.

Bitte sendet eure Liebe, Heilung und den Schutz zu den Kristallen, im Gegenzug könnt ihr wieder eine Verbindung mit einem der Kristalle herstellen, die euch erlaubt, die Weisheit innerhalb des Kristalls anzunehmen und zu fühlen.

Wir sind die Himmlischen Weißen Wesen um hier im Dienst zu sein.

Im Himmlischen Licht

Die Himmlischen Weißen Wesen

Quelle: http://www.torindiegalaxien.de/0712/00natalie.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s