Engelsbotschaft: „Alles was ist“

Ich zeige mich dir an diesem Ort in dem was du siehst, fühlst und hörst.

Ich bin im Wasser, in der Silberesche, bei der du Platz genommen hast, in den Bäumen und Sträuchern, die dich umgeben, und im Boden zu deinen Füßen.
Sieh, wie weit meine Aura sich ausdehnt – weit hinein in das Blau des Himmels.
Meine Energie spricht zu dir:

„Sei ohne Angst um das, was kommt. Wisse, es ist längst schon da! Alles, was einmal kommen wird und alles, was schon gewesen ist, ist im JETZT! Weshalb also solltest du Angst vor dem Kommenden haben?

Gehe stattdessen ins Fühlen. Fühle dich ein in die Energie der Neuen Zeit. In das jetzt, in dem du dich wohlfühlst und glücklich bist. Dies deshalb, weil du in meinem Frieden bist.

Über die Fußchakren spricht die Erden-Mutter zu dir. Sie erzählt von ihrem Bestreben, in Göttlicher Ordnung ihren Aufstieg zu bewerkstelligen. Sie bittet dich, deinen Herzschlag ihren anzugleichen, damit Harmonie zwischen sei zwischen dir und ihr. Damit du spürst, was sie bewegt, wie sehr sie deiner Liebe bedarf, und wie dankbar sie allen ist, die ihr den Segen nicht verweigern.

Über deine Aura spricht Eleena, der Baumgeist der Silberesche zu dir. Fühle ihren Frieden, ihre Bereitschaft euer beider Herzschlag zu vereinen. Spüre die Ruhe die sie aussendet, und mit der sie alle Besucher heiligt, die unter ihren Zweigen Rast machen. Ihre Botschaft, die sie den Luftgeistern mit auf den Weg gibt, handelt von der Weisheit ihres langen Lebens. Erzählt von der immerwährenden Liebe, die sie an ihr Umfeld abgibt und spricht von der Erkenntnis, dass der Mensch beginnt, sich an die Gemeinsamkeit mit allem, was ist, zu erinnern. Ihre Botschaft ist so simpel, wie wahr: „Erinnert euch, geliebte Seelen, dass wir eins sind. Wenn ihr das beherzigt, hören Negativität und Raubbau auf. Denn dann wisst und spürt ihr, dass ihr das, was ihr anderen antut, euch selber antut.“

Über deine Sinne spricht das gesamte Umfeld zu dir. Deine Augen erfreuen sich am Grün der Blätter, Pflanzen und Gräser. Sie sehen das lebhafte Treiben der Insekten. Dein Verständnis für die Wirklichkeit wird größer, wenn du dich für die größere Wahrheit öffnest. Dazu ist dieser Ort geeignet. Deine Herz- und Seelenöffnung bewirkt bereits sehr viel, um deinem Umfeld den Segen und die Liebe zu geben, die es benötigt, um das Wasser zu deinen Füßen zu reinigen und auf diese Weise die Frequenzen der Wassermoleküle zu erhöhen. Wenn du das Licht der Neuen Zeit ausdrückst, wird das deinen Aufstiegsprozess anheben. Deine Ohren hören den Gesang der Vögel, das Summen der Insekten, sie hören das Rauschen des Wassers, das sich seinen Weg über Stock und Stein bahnt. Spüre in deinem Herzen das kraftvolle Herankommen der Neuen Zeit. Sie öffnet noch mehr deine Sinne, deine Seele, dein Herz für Mitgefühl und Liebe. Mitgefühl hält dein Universum zusammen. Sorge bitte dafür, dass Mitgefühl sich weiter und weiter ausdehnt, damit es alle Gebiete des Planeten erfüllen kann. Damit es keine Stelle auf Erden mehr gibt, wo Menschen mit ihrer Angst, mit ihrem Schmerz allein gelassen sind.

Geliebte Seele, gib dem Wasser deine Liebe und deinen Segen mit auf dem Weg. So kann es immer weiter verbreitet werden.

Gib den Luftwesen Segen und Liebe mit, damit sie es über Berge, Täler und Meere dorthin tragen, wo es benötigt wird.
Lass Mutter Erde dein Gefühl von Zusammengehörigkeit spüren, damit es sich unter deinen Füßen bis in ihren Kern ausdehnen kann.
Öffne deine Arme weit, damit Herz und Seele, ihrer Göttlichkeit bewusst, diese an alles Sein weitergeben: An andere Menschen, an jegliche Situation: an alles, was ist, denn auch du bist:

Alles, was ist!“

Quelle: http://www.elias-buch-bild.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s