GFDL: „Bereitet euch vor auf das, was euch erwartet“

Schaut in euch und ihr werdet eine Fülle von Wachstum in so vielen Bereichen erkennen, die ihr für euch selbst geplant habt, bevor ihr diese Reise begonnen habt, die sich nun für viele entwirrt. Es waren viele lange Jahre und viele lange Lebenszeiten für einige, seitdem ihr einen Atemzug genommen habt, der nicht durch eurer gegenwärtiges Zuhause verborgen war. In Kürze werdet ihr aus der Eierschale hervortreten, die ihr eure Erde nennt, um euren ersten Atemzug von Freiheit zu nehmen, hier, wo ihr immer auf eurem Weg ward, egal welchen befristeten Kurs oder Weg ihr für euch ausgesucht habt, denn die Winde, die euer Schiff lenken, sollten euch eines Tages endlich zu unserem Hafen bringen, der unvermeidlich war, immer versprochen und immer garantiert wurde und nun wird dieser Tag endlich für euch kommen.

Könnt ihr es bereits erfühlen? Spürt ihr es mit euren Sinnen, die ihr nur selten hier in der dreidimensionale Welt benutzt habt? Könnt ihr es nun durch eure Sinne intuitiv wahrnehmen? Glaubt ihr nun, dass es so nah ist? Es ist so sehr nah und wir von der anderen Seite können euch im Moment fast körperlich erreichen und berühren, so nahe sind viele von euch gekommen. Nichts kann und wird euch noch aufhalten. Das Spiel  muss nur noch ein wenig länger gespielt werden, das ist alles. Es ist nur eine Frage der Zeit jetzt, da alle Karten ausgespielt wurden und wir aus dem Licht und der Liebe halten die Trümpfe.

In der Rückschau auf das, was ihr durchlaufen habt, um diesen Punkt zu erreichen, ist es so unglaublich, dass ihr hier angekommen seid. So viel ist mit und für euch passiert, dass man so viele Geschichten schreiben könnte, die in Bänden aufgefüllt in den Regalen von Bibliotheken aufbewahrt werden könnten. Eure Geschichten könnten für andere über buchstäblich Jahrhunderte rezitiert werden, denn eine Geschichte und dann die nächste könnten gemeinsam einen Wandteppich nahtlos weben aus Abenteuer, Leidenschaft und Spannung, Geheimnis, Triumph, Eroberung und Überleben. Eure Geschichten könnten Bibliotheken füllen, jede so groß, die nur nach euch benannt werden könnte. Schaut auf alles, was ihr hier zu euren Lebzeiten erfahren habt als ein Märchen, das wird eurem stetig wachsenden Roman von Abenteuer hinzugefügt. Lasst nicht zu, dass keine eurer bisherigen Erfahrungen, seien sie aus dieser Lebenszeit oder aus Erfahrungen, die ihr bald erinnern werdet aus euren früheren Lebenszeiten, euch verletzen oder weiteren Schmerz oder Angst verursachen, denn in vielen Fällen wurden diese Erfahrungen sorgfältig für euch entworfen und ausgespielt, weil ihr es wolltet, ihr darum gebeten habt, denn das habt ihr gebraucht, um den Punkt zu erreichen, an dem ihr euch heute befindet.

Versteht ihr das, ihr Lieben, dass es nichts gibt, was ihr hier in dieser Lebenszeit erlitten habt, irgendwie keine Manifestation eures Erschaffens war? Ihr habt sie alle erschaffen. Ihr habt so viel von dem sorgfältig skizziert, was ihr erfahren habt, dass dann im Rückblick Empörung, Reue oder Scham über einige dieser Dinge war, die ihr erfahren habt und zusammengenommen überhaupt kaum oder keinen Sinn machten. Ihr habt es entworfen, ihr habt es erschaffen, ihr habt den Knopf gedrückt, es manifestieren und erfahren zu lassen und wenn ihr heute mit Bedauern auf eure Schöpfung zurück schaut, eine Schöpfung, die ihr entwickelt habt, um euer Wachstum und Fortschritt zu unterstützen, erkennt ihr heute euren kompletten Missbrauch eurer Energie und eurer Konzentration. Wir hoffen, dass viele nun ihre vergangenen Erfahrungen in einem neuen Licht sehen, denn es ist das Licht, was auf euch scheint und nichts anderes.

Reisen wie diese sind eher selten in diesem Universum und daran teilzunehmen war ein absoluter Segen für euch alle, denn eure Entwicklung hat sich um ein Vielfaches gesteigert, was ohne euer Hierherkommen in vielen Fällen ein Erleiden durch die Lektionen dieser ziemlich harten Realität gewesen wäre. Es gab viele Erfahrungen für euch, manche fröhlich, manche schmerzhaft, manche enttäuschend, aber am Ende wird alles ein Triumph sein und das ist die einzige Sache, nur diese Sache, die ihr nach Hause nehmen wollt.

Geht durch jeden weiteren Tag, im Wissen, dass ihr über alles triumphiert habt, was von euch entworfen wurde, um euch herauszufordern. Denkt stattdessen über eure Mühsal und euren Kampf in der Weise nach, dass ihr sie als Hindernisse ertragen habt, selbst für euch entworfen und erfolgreich auf eurem Weg entfernt habt. Grübelt nicht über diese Erfahrungen als schmerzliche Erinnerungen, sondern betrachtet sie als kostbare Edelsteine, die die Schatztruhe eures Lebens füllen, denn das sind sie tatsächlich, Schätze, Erinnerungsstücke, Andenken, die ihr schätzt, denn ohne diese kostbaren Edelsteine wäret ihr nicht so mächtig, weise und erfahren geworden, was ihr heute seid, während ihr nun am Fuß des Eingangs steht, durch den ihr die wahre Freiheit und jeden Traum, den ihr nie gehabt habt, erwarten könnt.

Über den Brückenbau haben wir mit euch gesprochen und wir möchten die Zeit nehmen, mit euch zu besprechen, wohin die Brücken führen, die ihr baut. Sie führen zu uns. Sie führen zu unserer Eingangstür. Die Brücken, die ihr baut, transzendieren Dimensionen, sie transzendieren die Zeit und eure gegenwärtige Realität. Diese Brücken sind viel mehr als eine Metapher, denn ihr baut buchstäblich ein Mittel auf für euch, diese Realität zu verlassen und eine neue zu betreten. Versteht ihr das? Versteht ihr, dass ihr, wenn man so will, in eine neue Welt, in ein neues Universum aus unserer Sicht herüber kommt, denn alles, was ihr erfahren habt als eure wahre Realität, lasst ihr zurück und werdet ein vollkommen neues Abenteuer beginnen mit neuen Regeln, Freunden, Heimen, Karrieren und so vielen neuen und außerordentlich lohnenden Dingen, mit denen ihr eure Zeit verbringen werdet.

Wir hoffen, dass ihr so vorbereitet wie möglich seid für den Schritt über diese Brücke und es ist sehr wichtig für euch zu verstehen, wie monumental dieser Schritt für euch ist. Es war und wird für uns die wichtigste Aufgabe sein, euch so gründlich wie möglich vorzubereiten, wie wir können für diese Veränderung eurer Perspektive in eurer Welt, in eurer Realität, denn dieser Schritt kann nicht leicht genommen werden, nicht übersehen werden, nicht respektlos behandelt werden, weil dieser Fortschritt in eurer Evolution eure Aufmerksamkeit erfordert, eure Konzentration, euren Schwung, eure Entschlossenheit und euren Respekt, da dieser Schritt ein großer Sprung für euch ist und es sehr wichtig ist, alles zu geben, wozu ihr in der Lage seid, euch selbst entsprechend für diese Erfahrung vorzubereiten.

Dies ist alles, was wir heute für euch haben, ihr Lieben und wir hoffen, dass ihr unserem Vorschlag folgt und darüber nachdenkt, was euch bald erwartet, denn was erwartet werden kann, ist nicht leichtfertig und es wird dringend empfohlen, dies sehr ernst zu nehmen und euch so gut wie möglich zu zentrieren, euch vorzubereiten auf das, was euch hinter der Tür erwartet, vor der ihr heute steht.

Wir sind eure Freunde und eure Familie, die hier auf unserer Seite der Tür wartet.

Wir sind die Galaktische Föderation des Lichts.

Quelle: http://www.ascensionearth2012.org/
Übersetzung: http://bm-ersatz.jimdo.com/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s