Meister Lanto: „Das Drama im Aufstieg lösen“

Mit Lichtausdruck segne ich euch mit dem Christus-Bewusstsein des Schöpfers, mit der Wahrheit, dem Frieden und der ewigen Liebe. Ich strahle die Schwingung des Christus in euer ganzes Sein aus, so dass ihr das Gleiche innerhalb eurer Selbst sich ewig ausdehnend erkennen könnt. Ich bin Meister Lanto, meine Energien sind sanft aber strahlend und ich habe mit vielen Aspekten von Christus, einschließlich Meister Jesus gearbeitet. Es ist mein Ziel, die hingebungsvollen Energien des Schöpfers um und innerhalb eures Seins zu aktivieren, sowie eure Strahlkraft zu erhöhen. Hingabe an die Wahrheit, Ausstrahlung, liebevolle Entschlossenheit und die Christus-Schwingung sind von großer Bedeutung in dieser Phase des Aufstiegs, und es ist wichtig, diese Qualitäten in harmonischer Balance innerhalb eures Seins zu aktivieren. Ihr könnt auch feststellen, dass es innerhalb eurer Anerkennung dieser heiligen Qualitäten in gewissen Bereichen eine Unausgeglichenheit gibt, die leicht angepasst werden kann. Erlaubt euch folgende Affirmationen zu praktizieren:

„Ich bin Hingabe in göttlicher Balance.

Ich bin Ausstrahlung in göttlicher Balance.

Ich bin Entschlossenheit in göttlicher Balance.

Ich bin die Christus-Schwingung in göttlicher Balance.“

Erlaubt euch einzuatmen, während ihr die erste Affirmation in eurem Verstand sagt, während ihr ausatmet kann die göttliche Balance gebildet werden, geschaffen und von eurem Wesen fließend. Atmet wieder ein und sagt die 2. Affirmation, atmet aus, um der göttlichen Balance zu ermöglichen sich zu bilden und zu fließen. Macht dies mit allen vier Affirmationen und beginnt dann neu. Ruft mich um bei der Manifestation der göttlichen Balance innerhalb und um euer Sein zu helfen.

Balance ist eine Energie, die jede Seele sucht. Es ist fast eine Sicherheit für die Seele, größere Ausrichtung mit dem Schöpfer zu ermöglichen. Balance kann nicht begriffen oder befohlen werden, sondern Balance muss sich von innerhalb eures Seins die Essenz der Wahrheit oder eurer Schöpfer-Präsenz, die ihr haltet, manifestieren. Balance kann als Standhaftigkeit oder Stabilität bestimmt werden. Wenn ich an Balance denke, stelle ich sie mir als Energie oder eine Qualität vor, die ich in meiner Wirklichkeit erreichen möchte, aber auch als Verständnis der Ausrichtung mit dem Schöpfer. Wenn ihr mit den Schöpfer- oder universellen Energien Verbindung aufnehmt, ob innerhalb oder um euch herum, dann gleicht sich eine Realität aus, nicht aufgrund eures Fokus auf Balance, sondern aufgrund dessen, dass ihr euch der Schwingung des Schöpfers hingebt um sie zu werden. Wenn Balance innerhalb eurer Realität offensichtlich ist, könnt ihr sicher sein, dass die Schwingungen des Schöpfers vorhanden sind und göttlich integriert wurden. Wenn Unausgeglichenheit vorhanden ist, dann könnt ihr sie identifizieren, dass eine größere Verbindung oder Annahme des Schöpfers innerhalb und um euch erforderlich ist. In Bereichen der Unausgeglichenheit kann eine Verbindung mit dem Schöpfer geschaffen werden, indem ihr dem Licht des Schöpfers erlaubt während bestimmter Umstände aus eurem Sein auszuströmen. Bittet den Schöpfer bestimmte Energien oder Situationen zu segnen und auszurichten auf die göttliche Essenz des Schöpfers, das wird auch hilfreich sein, oder auch durch die reichlich vorhandene Liebe eures Wesens gleichzeitig ausgedrückt, wisst ihr dass ihr dass ihr Eins seid mit der Energie und der göttlichen Weisheit des Schöpfers. In diesem Zustand öffnet ihr euch der göttlichen Magie des Schöpfers, der Wahrheit und glückseligen Energie erlaubend, sich zu entfalten.

Die Gegenwart von Balance kann auch als ein tiefes und ergebenes Vertrauen in die Schwingung des Schöpfers gesehen werden. Ich, Meister Lanto, glaube, dass Vertrauen in den Schöpfer in dieser Zeit des Aufstiegs von großer Bedeutung ist. Es ist auch notwendig für euch, Vertrauen in euch selbst zu setzen, dass ihr mächtige weise Wesen seid, die einen Unterschied zu ihren eigenen Schwingungen, Wirklichkeit und Bewusstsein machen.

Mit der bevorstehenden Vergrößerung der Schöpfer- und Energie-Verschiebung im Dezember 2012 bietet der Schöpfer jedem Menschen eine Gelegenheit sich bedingungslos zu lieben, mehr Vertrauen und Glauben in die eigene Kraft und strahlendes Licht zu platzieren, ebenso wie euer Vertrauen zum Schöpfer zu bekräftigen. Auf vielerlei Arten ist dies eine größere Balance oder Einstimmung zum Schöpfer zu schaffen. Ich bin mir der zahlreichen Ideen, die innerhalb des allgemeinen Bewusstseins der Menschheit darüber gehalten werden, was im Dezember 2012 geschehen wird, bewusst und es ist mein Wunsch, einige einfache Informationen mit euch zu teilen, die euch bei der Erreichung der glückseligen Erfahrung unterstützen werden.

Ich bitte euch in erster Linie darum, dass ihr alle Erwartungen in Bezug auf diese Zeit auflöst, die wir besprechen, löst es in Frieden auf in eurem Sein, seid glücklich und zufrieden, nicht zu wissen, was in dieser Zeit geschehen wird. Indem ihr euch in euren Erwartungen entspannt und sogar zufrieden in der Ungewissheit seid, die vor euch liegt, werdet ihr erwachen und ihr werdet euch für Energien öffnen, die größere Gnade und göttliche Intervention ermöglichen zu erleben. Ich möchte euch ermutigen euch selbst in einer Meditation oder in ruhigen Zeiten zu sagen, dass ihr perfekt entspannt und in Leichtigkeit seid mit allem was geschieht, und dass ihr glücklich seid, euer Vertrauen in den Schöpfer zu setzen, der den herrlichen Eintritt beobachtet. Es ist wichtig alle Urteile aufzulösen, was ihr über den Vergrößerungsprozess für Liebe, Vertrauen, Balance und Entschlossenheit macht, um es aus eurem Wesen und Verstand auszustrahlen.

Zweitens bitte ich euch darum, aufmerksam bei den Dramen zu sein, die ihr in eurer Realität erschafft und diese zu beseitigen, so viel es euch möglich ist. Ein Drama in eurer Realität zu schaffen ist, eine Energie, Emotion, Gedanken oder Situation zu erhöhen. Während eine Seele ständig nach einer tieferen Verbindung mit dem Schöpfer sucht könne ihr euch fühlen, als ob ihr immer wieder eure eigene Energie erhöht oder vergrößert, in Wahrheit aber ermöglicht ihr eurer Energie sich zu entfalten. Wenn ihr die Energie verbessert, macht ihr sie tatsächlich größer, wenn ihr Energie erlaubt sich zu entfalten wird sie größer, aber auch mehr ganz, ihr verbindet euch mit dem Fluss des Lichtes des Schöpfers. Dramen werden oft in negativen Situationen gesehen, vor allem in emotionalen Erfahrungen, und oft sind sie geschaffen, um größere Aufmerksamkeit oder sogar mehr Liebe zum Individuum zu ziehen. Dramen können auch in spirituellen Praktiken erfahren werden, z. B. wenn ihr die Liebe in eurem Herzen bei einer Meditation fühlt, sie will wachsen, euch sagen, wie herrlich die Liebe ist und wie ihr sie vollständiger erfahren könnt. In vielerlei Hinsicht schafft dies sogar Dramen, während ihr versucht die Liebe zu verbessern, statt ihr zu erlauben, sich von innerhalb eures Seins zu entfalten. Wenn ihr nur einfach die Liebe in eurem Sein beobachtet und euch öffnet, um einen größeren Fluss zu erfahren, erfreut sich euer ganzes Sein und es gibt kein Bedürfnis die Liebe zu verbessern, die erfahren wird, sie wächst einfach, ohne Grenzen.

Ich möchte, dass ihr beginnt die Dramen zu beobachten, die ihr in eurer Realität oder den Energien, Emotionen, Gedanken und Erfahrungen schafft und die ihr in eurer Realität versucht zu verbessern. Die wichtige Erkenntnis ist, dass es nicht notwendig ist die Energien zu verbessern, sondern euch zu erlauben eine offenere und freie Erfahrung der Energien zu machen. Wenn ihr anfangen könnt dies innerhalb eures Seins und Realität zu beobachten, werdet ihr euch von vielen Erwartungen und Ideen befreien, die vielleicht nicht von der Wahrheit getragen werden, während ihr auch eine größere Balance oder Einstimmung auf den Schöpfer erreicht. Wenn ihr dann die Vergrößerung im Dezember 2012 wahrnehmt oder erlebt, werdet ihr verstehen, dass es nicht notwendig ist Dramen innerhalb oder um euch zu schaffen, sondern den Energien ermöglichen von eurem Sein und dem Schöpfer zu fließen. In Wahrheit ist es einfach ein Offen sein, um den ewigen Fluss zu erleben, der der Schöpfer ist.

Wir sehen viele Menschen in dieser Zeit in Liebe und Furcht Dramen schaffen, während sie versuchen Sicherheit, Balance und ein größeres Verständnis zu finden, aber wenn ihr in der Lage seid eine größere Meisterschaft in eurer eigenen Realität zu erreichen, werdet ihr in der Lage sein, das gleiche in anderen zu erkennen. Erlaubt euren Energien und euren Absichten euch zu helfen die Wahrheit und die Liebe des Schöpfers zu erfahren. Erlaubt uns im Bewusstsein der Menschheit die Notwendigkeit auflösen, Dramen zu schaffen und Energien zu erhöhen, lasst uns einfach das Ausmaß vom Licht des Schöpfers innerhalb und umeinander erleben.

Mein Name ist Meister Lanto, ich versichere euch, dass ich hier bin um euch in einer Weise zu helfen, in der ich es kann. Ruft einfach meine Energien und Gegenwart und ich werde für euch da sein.

In Liebe und Hingabe immer,
Meister Lanto

Meister Lanto durch Natalie Glasson ~ August 2012 http://www.wisdomofthelight.com/
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/0812/00new.html

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s