Jesus: „Wissen der Herzens“

Es gibt große Verwunderung in den Köpfen vieler in dieser Phase des Aufstiegs, ein Gefühl der unendlichen Möglichkeiten gekoppelt mit dem Prozess der Veränderung und Entwicklung. Dies ist eine sehr schöne Existenz, die Erfahrungen hervorbringt, die frei von Beschränkungen sind. Viele Verstande fragen sich in einem positiven und auch negativen Rahmen von Gedanken über die Möglichkeiten der Zukunft der Menschheit, aber es ist unwichtig, ob diese Gedanken negativ oder positiv sind, weil sie dem Verstand helfen, sich für eine neuen Wirklichkeit eine neue Perspektive zu öffnen. Wenn ihr an die Existenz des Wandels, Gleichheit unter allen und die Manifestation der Liebe glaubt, dann habt ihr es schon geschafft. Wenn ihr Zweifel an der Existenz solcher Energien habt, schaffen eure Zweifel einen Prozess positiver Schaffung und Verständnis, um innerhalb eures Seins mit zu existieren. Die Weisheit, die ich heute mit euch teilen möchte, konzentriert sich auf eure Gedanken und Perspektiven. Ich möchte, dass ihr annehmt, dass es keine richtigen oder falschen Gedanken gibt. Atmet diese Perspektive in euer Wesen ~ lasst es durch euren Verstand wie eine Welle von Licht fließen.

Wenn es keine richtigen oder falschen Gedanken gibt, wie beeinflusst dies eure Realität, die Existenz und das Verständnis für euch selbst? Wenn es keine richtigen oder falschen Gedanken gibt, löst sich Urteil über euch und andere automatisch auf. Furcht wird auch mit der Perspektive verworfen, Beschränkungen auf euren Verstand zu verursachen. Es ist interessant zu beobachten, dass ihr in den Augen und Energien des Schöpfers niemals falsch liegt, aber auch nicht richtig ~ wie fühlt ihr euch dabei? Vielleicht fühlt ihr euch, dass Realität keinen Zweck mehr erfüllt, dass es keine Notwendigkeit mehr für euch gibt, euch zu beweisen, Druck auf euch selbst auszuüben oder euch sogar herauszufordern. Verändert diese eure Realität und euer Verständnis für euch selbst? Durch das Beobachten dieser Perspektive, auch wenn es nur für einen Moment ist, treibt ihr in Wahrheit damit eure Persönlichkeit und Ego weg, um euch mit eurer Wahrheit, der Essenz der Energie, die der Schöpfer in euch ist, zu verbinden.

Ich möchte, dass ihr diese Perspektive jenseits der Persönlichkeit und des Ego beobachtet, da Persönlichkeit und Ego vielleicht glauben, dass wenn ihr nie falsch liegt und nie richtig, ihr dann Schmerz und Leid über die Menschen um euch herum, einschließlich euch selbst, bringen könnt. Diese Perspektive kommt aus der Idee, euch und eure Umgebung herauszufordern, euch zu beweisen und zu versuchen, euch auf irgendeine Weise die möglich scheint zu verbessern. Wenn ihr in den Augen und Energien des Schöpfers nie falsch und nie richtig liegt, bietet dies euch eine enorme Freiheit, einfach eure Wahrheit zu sein, eine Wahrheit, die aus einer sehr heiligen Essenz innerhalb eurer kommt. Der Schöpfer beurteilt euch nicht, noch setzt er euch unter Druck, Erwartungen oder setzt Herausforderungen für euch, er erlaubt euch einfach zu sein, wie ihr seid. In vielen Weisen hat der Schöpfer die Menschheit auf diese Art gesehen und hat der Menschheit gewaltige Freiheit angeboten, um eine Realität zu erfahren, die immense Potentiale hat. Die Menschheit hat aus Freiheit Komplexität in Verstand und Realität manifestiert um zu schaffen, was als angenehmere und schreckliche Erfahrungen erscheint. In vielen Weisen schafft die Menschheit eine Blase der Realität um sich, die vielschichtig ist und überwiegend fokussiert auf die physische materielle Ebene der Realität. Zu leben und sich selbst in diese vielschichtige physische Materie und Realität zu projizieren führt dazu, mehr komplexe Schaffungen und Erfahrungen zu manifestieren, damit verdichten sich die Schichten der Komplexität um eine Person. Eine Herausforderung entwickelt sich, ob der Mensch spirituell wach ist oder nicht. In einer angemessenen Weise mit einer positiven und angemessenen Perspektive zu handeln und zu denken, ist dies geboren aus der Komplexität der Beschränkungen einer Energie, die einmal Freiheit war. Damit werden Beschränkungen geschaffen, um immer wieder eure eigenen Energien zu beschränken und zu unterdrücken. Aus der Freiheit der Menschheit hat sie Einschränkungen, Begrenzungen, Komplexität und Herausforderungen geschaffen.

Erlaubt euch tief durchzuatmen und beobachtet eure eigene Realitäts- und Lebenszeit, wo ihr auf Begrenzungen stoßt und geschaffen habt. Beschränkungen, Komplexität und Herausforderungen in eurer Realität manifestieren eine mehrschichtige Realität, basierend auf einer physischen Perspektive um euch herum. Wenn ihr anfangt zu erkennen, dass ihr dies mit den Gedanken schuft, dass ihr falsch liegen könnt, könnt ihr richtig in eurer Realität liegen.

Wenn wir uns auf die Perspektive des Schöpfers stützen, dass wir in unseren Realitäten und Gedankenprozessen weder falsch noch richtig liegen, sehen wir, dass wir einfach existieren. Wir existieren in Freiheit, dehnbarer Energie, Schaffung und Einheit, ob wir auf der Erde oder den inneren Ebenen sind. Dies bedeutet, dass wir unendliche Möglichkeiten in unserer Energie zu schaffen und zu erleben haben. Vor allem sind wir in der Lage zu schaffen und die Wahrheit und alles Wissen innerhalb unseres Wesens zu erleben. Wenn der Verstand und unsere Gedanken weder falsch noch richtig sind, dann suchen wir auf anderen Gebieten nach Unterstützung, Orientierung und Sicherheit. Schließlich, wenn wir glauben, dass unsere Gedankenprozesse richtig oder falsch sind, sammeln wir einen großartigen Sinn von Sicherheit aus den Erfahrungen. Indem wir unsere Aufmerksamkeit und Beobachtung in unser Herz-Chakra setzen, erlauben wir uns von einem Ort der Wahrheit zu existieren. Euer Herz-Chakra ist wie ein Tor zum Schöpfer. Alle eure Chakren sind Tore zur riesigen Lichtquelle des Schöpfers, aber euer Herz-Chakra hält eine Unschuld, sodass nur die Wahrheit sich entfaltet und so ein sicheres Fundament für Erforschung ist. Es ist ein immenses Wissen, das sich aus dem Herz-Chakra entwickelt, das anders als die Verstandes-Wahrnehmung von richtig und falsch ist. Das Wissen des Herz-Chakras, der Seele und andere Zugänge, die zum Schöpfer durch das Herz-Chakra führen, werden aus der einfachen grenzenlosen Existenz geboren. Es ist ein Gefühl, das die Vollkommenheit des Schöpfers ist, alles ist, wie es sein sollte und es ist das Vertrauen in die ständig fließende Gegenwart des Schöpfers innerhalb eures Seins. Das Wissen des Herz-Chakra erlaubt tief geführte Gedanken, frei von Urteil, um mit Aktionen und Erfahrungen entstehen zu lassen und zu schaffen, was die Erfahrung der Ausdehnung und Freiheit entwickelt. Wenn wir uns erlauben die Gedanken des Verstandes auf das Wissen des Herz-Chakras zu konzentrieren erkennen wir, dass die Komplexität durch Einfachheit ersetzt wird, eure Visionen, Bewusstsein, Verständnis, Wahrnehmung und Erkenntnisse erweiternd, eine sinnvolle Wirklichkeit aus dem großen göttlichen Plan und Schöpfung des Schöpfers geboren, enthüllend.

Wenn wir uns erlauben unsere Wahrheit zu Sein, existieren und schaffen in Einfachheit statt in Komplexität, sind wir fähig, unsere unendlichen Möglichkeiten anzunehmen und auf der Erde in dieser heiligen Zeit zu leben. Es ist mein Wunsch, dass ihr versteht, ob ihr nun eine positive oder negative Stimmung haltet, dass ihr euch für die unermesslichen Möglichkeiten auf der Erde zu dieser Zeit öffnet. Wenn sich ein Mensch über das Ende der Erde oder über eine Katastrophe, die auftreten könnte Gedanken macht, dann manifestiert es auf einer bestimmten Ebene, aber auf einer anderen Ebene denkt ihr über den Aufstieg nach, der euch ermöglicht mit dem göttlichen Plan des Schöpfers verbunden zu sein, ist es die Weisheit und Einsicht die ihr benötigt, um euren Aufstieg zu fördern. In diesem Sinne können wir verstehen, dass jeder, ob spirituell erwacht und bewusst oder nicht, sich mit den Energien des Aufstiegs in dieser Zeit verbindet und die notwendigen Erfahrungen erlaubt, die die Seele wünscht und inspiriert.

Es gibt viele Ebenen der Weisheit und Bewusstsein zu meiner Kommunikation, die ihr vielleicht mit mir erforschen möchtet, indem ihr meine Energie bittet, während ihr meine Worte lest. Ich möchte, dass ihr die Verwunderung erfasst, dass, ob Positiv oder Negativ bis Dezember 2012 alles in göttlicher Ordnung und Vervollkommnung ist, während jede Seele gemeinsam als eine vereinigte Quelle einer Vielzahl von Energie-Schwingungen sich verbindet, damit alle Manifestationen des Schöpfers sich sammeln. Eine größere Einheit wird erfahren werden, genauso eine tiefere Verbindung mit dem Schöpfer innerhalb und um euch herum, bei der Erhöhung in der Schwingung von allem unterstützend. Die Weisheit des Herzens und der Seele, über die wir sprachen, wird auch vergrößert werden und eine größere Rolle halten, positioniert in der Wirklichkeit von allem.

Vielleicht möchtet ihr diese Affirmation zur Reinigung für euch und eure Realität in dieser Zeit annehmen.

„Ich löse alle meine komplexen Schaffungen auf, die nicht mehr benötigt werden. Ich wähle die liebevolle und ehrliche Einfachheit des Schöpfers in meiner Realität zu erleben. Ich ehre die Weisheit und Wahrheit meines Herz-Chakras. Ich bin der Schöpfer.“

Meine Liebe ist immer die eure, ich bin hier, um euch behilflich zu sein zu lieben und euch zu schätzen, das strahlende Licht des Schöpfers mit euch zu teilen und alles Wissen. Wir sind unendlich und sind es immer gewesen.

In Wahrheit und göttlicher Liebe,
Meister Jesus

Natalie Glasson August 2012, http://www.wisdomofthelight.com/
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s