EE Uriel: Phase der Besinnung

Hier ist Uriel, das Licht Gottes ihr tretet jetzt ein, in die Phase der Besinnung. Ich möchte Euch erklären, was es damit auf sich hat. Die Frequenzerhöhungen der letzten Zeit haben eine Welle von Veränderungen hervorgerufen, die sehr unterschiedlich wahrgenommen wird. Einige von Euch haben das Gefühl, mitten in der großen Veränderung zu stehen,andere meinen, es geschieht noch gar nichts, oder viel zu wenig.

Es ist wie immer eine Frage der Betrachtungsebene und der persönlichen Sichtweise, wie Ihr es erlebt. Noch immer sind es diejenigen, die auf den Umbruch von Außen warten, die meinen es ist nichts passiert. Wer den Weg der inneren Wandlung angetreten hat, ist sich der großen Veränderung die schon stattfand, und der neuen Energien bewußt, die jetzt zunehmend das Leben beeinflussen.

Die ansteigenden Frequenzen haben längst den Punkt überschritten, an dem es kein weiter so, oder gar zurück mehr gibt. Der Wandel findet jetzt statt, und er wird zum Ende des Jahres den Kulminationspunkt erreichen. Wenn Du an den Zeitenwechsel denkst, vergiß die Zeit, sondern lebe, denke und sei im Jetzt. Beantworte Dir die Frage, ob Du Jetzt bereit bist, ob Du Jetzt in der Liebe bist! Wenn Dein Leben zum jetzigen Zeitpunkt nicht in Harmonie verläuft, werde Jetzt aktiv, und stelle die Weichen. Es ist eine Phase der Besinnung, doch nicht eine Phase des Abwartens, denn Warten ist passiv, Besinnen, ist ein aktiver Prozeß, der alle Sinne und die Fähigkeit zu reflektieren und zu verarbeiten einschließt.

Mein geliebtes Licht, kannst Du die Zunahme an Licht erkennen, die durch Deine Körper fließt? Kannst Du ermessen, welch großen Dienst Du für die Welt leistest? Sei Dir bewußt, daß auch Du es bist, der das Licht auf die Erde bringt.  Ohne Euch Lichtarbeiter gebe es keine Möglichkeit für den Aufstieg, denn nur durch Euch gelingt es die Energie auf der Ebene zu halten, die Ihr als reale materielle Welt anseht. Besinnung ist nicht Stillstand, Besinnung ist Verinnerlichung und Erweiterung des Bewußtseins.

Nach dieser Phase der Besinnung, wird es eine neue Phase von erhöhter Sonnenaktivität geben, die für viele eine große Herausforderung sein wird, denn sie wird den Umbruch hervorbringen. Für alle Wesen des Lichts gilt es sich darauf vorzubereiten, und genau dafür ist die jetzige Zeit geeignet. Wer jetzt seine Frequenzen anpaßt, wird in der Folgezeit weniger Probleme bekommen, denn es ist noch eine weitere große Anhebung der Grundschwingung erforderlich, um den Aufstieg zu ermöglichen.
Jede Veränderung der Schwingungen löst Muster, Erfahrungen und Blockaden, die im Lichtnetz der Frequenzmuster eingelagert sind. Alle diese Erfahrungen sind Dein Schatz, sie sollten nicht verloren gehen, sondern transformiert werden.
Aus diesem Grund, werden sie nicht einfach getilgt, oder ausradiert, denn sie sind Kostbarkeiten, deren Wert Du zu einem späteren Zeitpunkt erkennen wirst.
Einen Großteil dieser Umwandlung der Erfahrungen erledigst Du in Nachtarbeit, auf anderen Bewußtseinsebenen. Es gibt jedoch etliche Muster, die einer bewußten Ablösung im Jetzt des TagBewußtseins bedürfen. Es sind die immer wieder auftauchenden Verhaltensweisen, die scheinbar selbständig oder automatisch auftauchen.Es sind die Emotionen, die sich aus nichtigem Anlaß der Kontrolle entziehen und Dein Handeln bestimmen. Es sind die niederdrückenden Zwangsgedanken von eigener Wertlosigkeit oder Unzulänglichkeit.
Hinter diesen Mustern verbergen sich durchlebte Lektionen, die nur in der dreidimensionalen Ebene in einer Dualen Welt möglich sind. Dies ist ein unermeßlicher Erfahrungsschatz in höheren Dimensionen, wenn er transformiert, bewahrt und so auch für die Weiterentwicklung Aller nutzbar wird. Deine Schutz- und Führungsengel werden Dir Situationen zuführen, in denen Du Deine Lektionen noch einmal gespiegelt siehst. So wird diese Phase der Besinnung zu eine Zeit der Bewußtwerdung, Reinigung und innerer Einkehr.

Ihr geliebten Träger des Lichts, Ihr bekommt jetzt so viel Unterstützung aus der geistigen Welt, wie nie zuvor, wenn Ihr schon auf Eurem angestammten Platz steht, werden die Menschen jetzt vermehrt zu Euch kommen und um Rat und Hilfe ersuchen. Wenn Du Deinen Platz noch nicht gefunden hast, wirst Du geführt. Vertraue den sanften, eindringlichen Impulsen Deiner inneren Stimme, oder nehme den Kontakt zu Deinen Engeln auf, und Bitte um Führung.
Nutze diese kurze ruhige Phase zu Deiner eigenen Stärkung, gebe Dir Selbst die Liebe und Beachtung, die Du verdienst.

Ihr geht auf eine turbulente Zeit zu, denn das große Erwachen steht bevor. Ihr meine geliebten Wesen, werdet strahlend den Weg weisen, so wie es von Anbeginn geplant war. Ihr seid aufgerufen, Anderen den Weg zu weisen, Sie an die Liebe und Weisheit des Herzens zu erinnern. Gebe die Hilfen weiter, die Dir einst gegeben wurden, doch bedenke, jeder geht seinen eigenen individuellen Weg.

Ich segne Dich geliebtes Licht, die bedingungslose Liebe der Quelle allen Seins ist
Dein beständiger Begleiter, bitte trage sie in die Welt.

Ich bin Uriel

Gechannelt von Günther Wiechmann 03.09.2012

Quelle: http://www.guentherwiechmann.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s