EE Zadkiel: Es ist Zeit, die „Zeit“ loszulassen

Grüße ihr Lieben. Wieder einmal komme ich durch diesen Schreiber, euch mein Channeling zu geben. Ich halte sie für eine angemessen reine Seele und das ist der Grund warum ich wähle, wieder durch sie hervorzutreten, wofür ich sehr dankbar bin.

Was ich heute mit euch allen besprechen möchte ist der Sprung nach vorne in Richtung Aufstieg, in dem ihr euch jetzt sehr bald befinden werdet. Die letzten paar Monate sind verflogen, als wären sie nur Tage gewesen was bedeutet, dass das Konzept der Zeit nicht nur verkürzt, sondern die Zeit selbst auch eigentlich ins Leere verfliegen! Tage werden zu Stunden, Stunden werden zu Minuten, bis es an einigen Punkten keine Zeit mehr gibt, und so verschwindet Zeit, wie ihr sie kennt. Ihr werdet diese Tatsache auf der physischen Ebene am intensivsten erleben. Dieser Quantensprung in der Zeit ist eine sehr mächtige Methode für die kommenden Änderungen, die zunehmend auf eurer geliebten Gaia stattfinden werden. Vieles ist bereits hereingebracht worden, in unserer Feststellung in den höheren Reichen bedeutet das, dass eine Menge von Änderungen bereits eine Tatsache sind, die in einem hohen Grad als offensichtlich für euch als auch für uns durchsickern. Es ist nur eine Frage von wenig mehr „Zeit“ bevor es alles ganz offensichtlich für euch wird.

Wie ihr bereits wisst, existiert das Konzept von Zeit nicht in unseren höheren Reichen, trotzdem wissen wir ganz genau, wie ihr, die Menschheit, die Vorstellung mögt entscheiden zu können, was für euch auf Lager ist und wann. Ich möchte betonen und euch allen raten, dieses Konzept von Zeit ein für alle Mal freizugeben, da es euch nicht dient und niemals gedient hat. Zeit ist eine Projektion des kollektiven Bewusstseins der Menschheit, in das sie wieder und wieder geboren wurden und es ist ganz klar, dass sie nicht mehr funktionieren kann, da sie nicht mehr mit eurer neu entstehenden Welt mitschwingt. Ihr schreitet alle in Richtung dieser neuen Welt, in der Zeit, wie ihr sie kennt, nicht mehr existieren wird ~ nur der ewige „JETZT“-Moment. Dies führt zu viel Verwirrung in der menschlichen Rasse, da unsere „Zeit“ und eure wirklich total verschieden voneinander sind.

Wenn wir mit euch sprechen, oder wenn wir unsere Mitteilungen in unserem „JETZT“-Momentmit euch teilen, verbindet das Kollektiv der Menschheit dies sofort mit bestimmten Erwartungen in eurem „JETZT“-Moment zu geschehen, und das führt nur zu Enttäuschungen. Seid euch bewusst, ihr Lieben, dass das Konzept von Zeit eines ist, das auf Missverständnissen basiert, die von unreinen Absichten geschaffen wurden, um euch alle und alles in kleinen Fächern zu halten und gefangen in diesem Konzept namens „Zeit“. In unserem Reich gibt es keine „Zeit“, es gibt nur das ewige „JETZT“. Lebt deshalb im Jetzt und nicht in der Vergangenheit und nicht in der Zukunft. Ihr schafft was ihr seht, wie ihr euch fühlt und was sich in dieses JETZT verschiebt.

Ich hoffe, dass ich dieses Konzept ein wenig geklärt habe. Ich bin mir bewusst, dass das Konzept von Zeit ein wenig schwierig ist ~ immerhin seid ihr während vieler Inkarnationen in diese Illusion gesteckt worden. Jetzt habt ihr die Gelegenheit, alles gehen und hinter euch zu lassen. Die eingehenden Energien sind höchst geeignet, um jenes Ziel zu erreichen. Ich Erzengel Zadkiël, werde Hilfe bereitstellen, damit ihr alle erdgebundenen Angelegenheiten und alle schwierigen Situationen freigeben könnt. Bittet mich einfach, euch bei der Auflösung eures Problems zu unterstützen und ich bin zu euren Diensten.

Ich grüße euch herzlich,

Erzengel Zadkiël

EE Zadkiël durch Méline Lafont, 18.09.2012, http://pleiadedolphininfos.blogspot.be/
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s