Regenten der Zeit: „Letzte Zeitlinie“

„MUTIG JEDE ZEIT DURCHSCHREITEN.“

Zu allen Zeiten galt es mutig zu sein, zu allen Zeiten galt es sein Rückgrat durchzudrücken und doch elastisch bleiben, da ihr zu allen Zeiten gefordert wurdet, um Wachstum zu erleben, um Schritte in die Angstlosigkeit zu gehen, bis ihr Ängste verlieren und Bedenken ablegen konntet. Zu alle Zeiten war das so und nur die konnten wachsen, die entgegen der allgemeinen Meinung auftraten, so es nötig schien, die sich ihrer Aufträge bewusst waren, auch wenn die ganze Welt sie verspottete dabei.

Ja, auch damals und zu allen Zeiten, die Erfordernisse, um Licht zu werden, Licht zu sein und die Erleuchtung zu erlangen, bleiben gleich:

MUTIG JEDE ZEIT DURCHSCHREITEN, HANDELN OHNE RÜCKSICHT AUF DIE MENGE, SPRECHEN MIT ALLER MACHT DES WISSENS, DENKEN, WAS SICH NIEMAND SONST ZU DENKEN WAGT.

Das ist Evolution, Involution, alles Andere sind uneffektive Mittel, die verpuffen und den Status Quo einzementieren. Und nun seid ihr alle eingetroffen auf dieser Zeitlinie! Ihr, die ihr in vielen Zeiten längst erprobt habt, was es an Qualitäten braucht, um Bestehendes zu verändern.

So geschieht es in diesen Tagen, dass die große Schar der Lichtkrieger erwacht und aufsteht, und für das Wohl der ganzen Welt und für das Wohl aller Menschen eintritt.

Mit Mut und unerschrocken geht ihr an die Themen heran und diese Vorgangsweise ist die einzig Förderliche, denn dem Wandel ist mit Unentschlossenheit und mit der Furcht, die ein ungeklärtes Wesen ständig mit sich trägt, kaum gedient.

Unter jenen, die die Welt nun in neue Ebenen heben, sind die Qualitäten ausgebildet, angelegt und nun treten diese hervor und das erzeugt große Manifestationen, die nun allerorts hervorgebracht werden.

Die vermeintliche Stille wird jäh unterbrochen und enden, denn der kritische Moment, der die nächsten Pfeiler dieser Welt zum Wanken bringt, bis dass sie fallen, ist eingetreten. Ihr seid viele, wir sind viele und wir sind eins.

Unüberwindbare Wirklichkeit des Lichts, in Ewigkeit – der Wandel gelangt nun in eine neue  Phase, die letzte Zeitlinie ist erreicht, nun geht es schnell.

Das Leben wird nun ewig und endet für die, die der Ewigkeit nichts abgewinnen können.

So ist es nun, so sind die Tage auf dieser Zeitlinie verfügt – wir sind eins und wir sind viele. Wahrlich:

Unüberwindbares Licht des Himmels gelangt ununterbrochen auf die Erde.

Ehe die Zeit geht, treten wir in Erscheinung und der Moment dafür ist jetzt.

Haltet euch bereit, der Herr kommt, da es Zeit ist dafür.

Wahrlich, so ist es.

REGENTEN DER ZEIT

Quelle: http://lichtweltverlag.blogspot.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s