Sirianische Lichtgeschwister: Der Friede ist so voller Bedeutung

In der Liebe und Freude der göttlichen Gegenwart ICH BIN heißen wir Euch willkommen. Wir sind die Lichtgeschwister aus der Großen Blauen Loge Loge von Sirius – Eure Schwestern und Brüder von den Sternen. Wir sprechen heute in einer Schwingung gemeinsam mit Saint Germain und möchten Euch so eine Botschaft des Friedens überbringen. Wir möchten über den Frieden sprechen – den Frieden und seine tiefgreifende Bedeutung für diese Zeit der Veränderungen auf Eurem wunderbaren Planeten. Aus der Sicht Eurer Zeitrechnung ist es lange her, da Ihr Euch entschieden habt aus dem kosmischen Einheitsbewusstsein hinab zu bewegen in das Experiment das Ihr als die Dualität kennt. Ihr alle habt zugestimmt hier an diesem Experiment – an dieser Erfahrung des Getrennt-Seins mitzuwirken um ganz neue Erfahrungen für das Göttliche zu sammeln. Es war kein Leichtes für Euch hier in dieser Dichtheit der Energien zu bestehen und so habt Ihr begonnen Mauern um Euch und Euer Herz zu errichten um Schutz und Sicherheit zu erlangen. Diese Mauern sind im Laufe Eurer Geschichte immer höher und fester geworden bis Ihr Euch dann tatsächlich als getrennt erlebt habt. Dies Ihr lieben Lichter ist jedoch nur in Eurer Vorstellung geschehen – durch Eure Vorstellungskraft. Ihr seid nie getrennt von Gott gewesen – niemals kann etwas von Gott getrennt sein – alles kommt aus der einen Quelle. In Euren Herzen wisst Ihr das bereits alles auch wenn einige noch diese Erinnerungen mit Mauern bedeckt halten. Die Frequenzen der Erde wandern weiter und weiter die Leiter des Aufstiegs hinauf und steuern auf einen Höhepunkt zu der die Energien der Neuen Erde für alle deutlich spürbar werden lässt. Die Wirklichkeit – das wahre Sein – kehrt intuitiv in Euer Sein zurück. Eure Wissenschaftler und Geologen beobachten die Veränderungen die sich auf der physischen Ebene eures Planeten abspielen. Die hohen einfließenden Energien der Sonne – kommend von der zentralen Sonne – haben immense Auswirkungen auf eure Körper – im physischen und auch im feinstofflichen Bereich. Die Veränderungen der Erde und Eures Bewusstseins geschehen Hand in Hand. Es gilt nun die Energien sanft in sich aufzunehmen. Es geht in dieser Phase darum den tiefen Frieden des Kosmos – der Quelle – in sich aufzunehmen. Der Friede ist so voller Bedeutung für das was da kommt. Der Friede hält Euch zentriert – während der Friede Euch die Freiheit schenkt – die Freiheit in Ruhe und Gelassenheit wählen zu können – göttlich Sein zu können. Der Friede der in Euch ist – hilft Euch die hohen Energien mit Leichtigkeit – fast spielerisch zu integrieren. Der Friede bereitet den Boden auf dem der Same der Liebe und der Freude gedeihen kann. Mit jedem Atemzug könnt wählen – habt Ihr als Mit-Schöpfer die Möglichkeit – den Frieden zu wählen. Sobald der Friede in Euch lebendig verankert ist – seid Ihr ein Fels in der Brandung und der Friede in Eurem Äußeren stellt sich von selbst ein. Alles das, was sich da momentan noch auf dreidimensionaler Ebene – vor Euren physischen Augen – noch so chaotisch erscheinend abspielt ist das letzte Ausagieren des Ungleichgewichts und das alles wird sich schnell beruhigen. Göttlicher Friede wird einkehren und all-gegenwärtig sein und die Liebe wird alles zum Erblühen bringen. Wir sagen Euch Danke für Eure Aufmerksamkeit und für Euren Dienst den Ihr im Licht vollbringt. Ihr seid geliebt. Seid in Frieden. Wir sind die Lichtgeschwister aus Sirius in der gemeinsamen Schwingung mit Saint Germain.

In Liebe, Freude und Verbundenheit

Shogun Amona

Quelle: http://www.shogun-amona.net/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s