Jesus Christus: „Folge dem Weg deiner Seele“

Ich bin, der ich bin, der ich immer wahr und immer sein werde. Als Sohn Gottes und mit der höchsten Energie aus den Lichtreichen Allen Seins begrüße ich dich mit den Worten OMAR TA SATT. 

Meine Worte erreichen dich auf dem Weg, der dir am einfachsten zugänglich ist. Die Energie hinter meiner Botschaft berührt deine Seele und lässt dein Herz schwingen. Atme meine Worte in dich hinein, öffne dein Herz und lass deiner Seele Zeit zum Fühlen und Wahrnehmen. 

Deine Seele kennt all das, was dir dienlich ist. Sie weiß, welche Herausforderungen du dir ausgesucht hast. Du hast lange Zeit alles, was deinen Verstand überforderte, ignoriert und als nicht greifbar und somit nicht als deins empfunden. Doch spürst du jetzt, dass sich in dir so viel zu regen beginnt, dass dein Inneres mit dir in Kontakt tritt und dich daran erinnert, dass du so umfassend und groß bist. Ich sehe, wie du oft staunend daneben stehst, um dir all die Wunder anzuschauen. 

Ja, auch du hast eine Seele, die sich frei entfalten möchte, die sich nach Liebe, Freude und Leichtigkeit sehnt. Die frei sein und sich ausdehnen möchte, die tief empfindet und Berührungen spürt. 

Öffne weiter dein Herz, lausche all dem, was sich dir zeigt, nimm wahr und fühle. In dieser Ruhe, in der Zeit, die du mit dir selbst verbringst, kannst du deine innere Stimmen hören. Sie erzählen dir von deinen Wünschen und Träumen, von deinen Sehnsüchten und der Liebe. Ja, vor allem von der Liebe. Denn deine Seele ist Liebe. Sie möchte die Liebe leben, bedingungslos, in Freude, im Austausch und Miteinander mit allem um dich. 

Du hörst jetzt deine Stimmen, vernimmst ihren Klang und fühlst, das bist du. Deine Seele und du, ihr beide geht gemeinsam den Weg der Liebe. Lasse dich führen, folge und vertraue, geh immer weiter deinen Weg ins Licht. Du weißt, dass du es kannst, dass du die Kraft und den Mut dazu hast. Denn du bist auf diesem Weg nicht allein. Ich bin bei dir, stehe hier neben dir. Spüre meine Energie, fühle, wie ich jetzt, in diesem Augenblick, meine Hand auf dein Herz lege. Spüre, wir sind Eins. 

Und nun geh den Weg deiner Seele, aufrecht, in Freude, in Liebe. 

Ich, Jesus Christus, sehe dein Licht leuchten und spüre, wie dein Herz jubiliert. Mit meiner unermesslichen Liebe umarme ich dich. 

AN´ANASHA 

Quelle: http://lichtperlen.wordpress.com/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s