EE Michael: „Es gibt eine Partnerschaft zwischen euch und uns“

Es ist uns eine Freude, euch heute den Aufbau der Energie des 10-10 Portals anzukündigen. Die Sensitiven unter euch wissen darüber schon Bescheid.

Dennoch bestehen viele darauf, dass nichts passiert. Wir finden es erstaunlich, dass sich immer noch so viele in Ablehnung befinden, wo doch um sie herum soviel geschieht, was alles bestätigt, das wir euch erzählen. Aber wir verstehen das. Für jene, die in dem alten logischen Denken gefangen sind, wird dies noch für sehr lange Zeit so bleiben.

Jene, die wahrhaftig nach dem inneren Beweis des inneren Wandels suchen, finden nun eine sehr befriedigende Bestätigung. Vielleicht werden Argumente hervorgebracht, um die Einstellung jener zu verändern, die nur die Tatsachen der dritten Dimension sehen.

Nichts wird die Herzen jener unverändert lassen, deren Herzen sich ändern. Wenn man einmal begonnen hat, die Energien, von denen wir sprechen, zu fühlen und zu nutzen, wird es unmöglich, sie oder ihn davon zu überzeugen, dass sie nicht existieren. Die mächtige kreative Kraft von Mutter/Vater-Gott kann nicht mehr geleugnet werden. Ihr könnt sie nennen wie ihr wollt, aber leugnen werdet ihr sie nicht können.

Noch drei weitere Schritte zwischen euch und dem Ende dieses Jahres, und ihr steht nun an der Basis des ersten. Der letzte Aufstieg ist steiler als alles, das ihr bis zu diesem Punkt überwunden habt, und doch – für die Eifrigen wird er leichter sein als je zuvor. Ihr seid weit stärker und entschlossener als jemals zuvor, und besser vorbereitet. Viele sehen sich um und bitten Mitkletternde um Hilfe, und das ist wundervoll. Reicht euch die Hände, liebe Freunde, und kommt gemeinsam an. Ihr seid ohnehin nicht allein so weit gekommen.

Wenn ihr zu jenen gehört, die nicht imstande waren, die Dinge zu fühlen, von denen wir sprechen, dann sind die nächsten 5 Tage eine perfekte Gelegenheit, euch mit eurem und unserem Herzen zu verbinden. „Aber wie weiß ich das“, sagt ihr. Wenn die Liebe in euer Sein einströmt, wisst ihr es. Ihr werdet es wissen. Dehnt euren Geist und euer Herz aus und erlaubt euch selbst zu akzeptieren. Weiter wird nichts benötigt. Ihr seid nicht allein und wart es nie.

Viele lesen diese Worte alle paar Tage und fühlen die bedingungslose Liebe, mit der sie zu euch gebracht werden. Erlaubt euch selbst auch, dies zu erfahren. Eure persönliche Situation mag dir derzeit unmöglich erscheinen, liebe Schwester oder lieber Bruder, aber sie ist überhaupt nicht unmöglich. Erlaube der Liebe deines Schöpfers in dein Herz einzutreten, und bitte um Hilfe. Dann verweile geduldig und tu, was dir notwendig erscheint . (Psst! Sich zu ängstigen ist dabei nicht inbegriffen.) Wir scherzen – aber mit einem gewissen Ernst.

Es gibt eine Partnerschaft zwischen euch und uns, der zu trauen ihr lernen müsst. Die Trennung, die euch gelehrt wurde, ist falsch. Wir werden später noch darüber sprechen. Genug für heute, ihr Lieben. Bewahrt den Frieden in euren Herzen, bis wir uns wieder sprechen. Einen schönen Tag.

Quelle: http://wirsindeins.wordpress.com/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s