Arkturianische Gruppe: „Es gibt kein Gesetz für Mangel“

Ihr Lieben, wir sehen sehr viel Erwartung in euch allen hinsichtlich eurer kommenden Wahlen. Erinnert euch bitte daran, die Führung von eurem inneren Bewusstsein und eurer Intuition zu benutzen, statt auf die Rhetorik der bezahlten politischen Nachrichten zu reagieren. Auch, durch eine bewusste Absicht jene zu wählen, die das meiste Licht halten, werdet ihr zu ihnen geführt werden ~ jene Kandidaten, deren Absichten sind den Menschen zu dienen, und nicht sich selbst. Vertraut eurer Intuition ihr Lieben, ihr werdet geführt werden.

Heute möchten wir mit euch über die Versorgung sprechen. Viele auf der Welt erleiden noch die Erfahrungen von Mangel und Einschränkungen. Diese Lieben stehen noch in Resonanz mit dem Glauben, dass Gutes für sie von außerhalb kommt und sie abhängig von anderen sind, was zu Furcht, Zweifel und Leiden führt. Mangel ist die Manifestation des Glaubens in der Dualität und Trennung ~ die Trennung von allem und jedem, einschließlich der Quelle (Gott). Dieser universelle Glaube bewirkt alles und funktioniert noch als Macht innerhalb des nicht erleuchteten Bewusstseins. Die Mangel und Beschränkung unterstützende Energie wird immer wieder verstärkt und dem universellen Glauben der Dualität und Trennung hinzugefügt. Dieser Glaube wird wiederum durch das Weltgeschehen, Berichterstattung und politische Rhetorik verstärkt. Die Erscheinung von Mangel ist überall und das ist der Grund, warum wir heute versuchten, darüber zu sprechen ~ ihr seid spirituell bereit, die Wahrheit von Fülle tiefer zu untersuchen.

Weil ihr die Manifestation der Quelle seid, seid ihr in eurer wahren Essenz unabhängig und Selbst-erhaltend. Seht, Fülle (Vollständigkeit, Ganzheit) ist ein Gesetz, eine Qualität der Quelle, und diese ist bereits im Bewusstsein jeder lebendigen Seele. Der Grund, warum so vielen das Notwendigste fehlt ist, weil der Mensch ein Schöpfer ist, aber durch die Unkenntnis dieser Wahrheit hat er anderen erlaubt Reichtum und Macht zu beanspruchen, während er gleichzeitig den Mangel als sein Schicksal akzeptierte.

Es gibt KEIN-GESETZ-FÜR-MANGEL, ihr Lieben. Mangel ist ein Glaube, ein Konzept, von den meisten auf der Welt gehalten durch Unwissenheit/Ignoranz. Alle Verkörperten SIND tatsächlich die Vollständigkeit der Quelle. Es ist Zeit, diesen alten Glauben zu löschen und aufzuhören, alles außerhalb eurer zu suchen, was ihr benötigt. Dies ist ein wichtiger Aspekt bei der Rücknahme eurer Macht. Beginnt damit, dass ihr bewusst eure Absicht abgebt Konzepte freizugeben, Vorstellungen und Glauben an Mangel und Beschränkung, insbesondere in Bezug auf Geld freigebt, die ihr noch halten könntet. Erklärt auch in Reinheit eure Absicht, die Energien aller Gelübde freizugeben, die ihr in diesem und in anderen Lebenszeiten abgegeben habt, besonders die Gelübde der Armut.

Beginnt mit dem Loslassen ~ immer mit dem Fluss gehend, während ihr erkennt, dass ihr nur wegen des Einsseins fließen könnt, von einer Hand zur anderen, um es so auszudrücken. Ihr denkt vielleicht und sagt: „Ich habe nichts zu fließen.“ Wir sagen euch, dass diese Aussage alleine schon genau das sicherstellt ~ NICHTS zu manifestieren. Erinnert euch daran, ihr seid Schöpfer und eure Worte und Gedanken tragen die mächtige Energie der Schaffung. Jeder hat etwas, mit dem ihr anfangen könnt zu fließen ~ Kleidung, Zeit, Ideen, Begabungen und sogar ein paar Cent. Es ist wichtig nichts zu erwarten oder zu suchen, da das Suchen bereits im äußeren ist. Es ist äußerst wichtig zu verstehen, wenn ihr die Absicht setzt, keine persönlichen beschränkenden Wünsche setzt, sondern es einer unendlichen Quelle überlasst ~ umso mehr kann fließen. Durch diese Erkenntnisse und Aktionen kann der Fluss der Fülle beginnen.

Was wir sehen, hören, schmecken, berühren und riechen sind dreidimensionale Sinne geistiger Realität, versteht, dass jedes Unternehmen und jede Interaktion unter Menschen in Wirklichkeit ein Fluss der Liebe (Dienst oder Produkt) und Dankbarkeit (Tausch oder Zahlung) sind.

Viele haben unwissentlich ihre Energie der Fülle durch das Festhalten an der Überzeugung blockiert, wie finanzielle Füller erscheinen muss ~ sie glauben, dass es nur aus Investitionen, von Eltern, eine Beschäftigung, Verkäufen usw. kommen kann. Göttliches Bewusstsein kennt keine Grenzen und kann sich nur in seinen Weisen entfalten, wenn ihr es zulasst. Was euer normales Medium für Einkommen gewesen ist, verändert sich vielleicht…, lasst es zu oder ihr werdet es blockieren. Ein neues Finanzsystem ist für alle vorbereitet, aber das bedeutet nicht, dass bedeutet nicht, nichts zu tun. Alle die aufrichtig spirituelles Bewusstsein suchen, müssen zu den tiefen Wahrheiten der Fülle erwachen oder weiterhin mit der Schaffung von Mangel und Beschränkung leben.

Fülle und Versorgung beziehen sich nicht nur auf die Finanzen. Wenn die Erkenntnis, dass alles notwendige innerhalb der verkörperten Essenz, des Ich Bin interpretierten Spirits vorhanden ist, dann stellt dieses Bewusstsein in der äußeren Szene für mich die Vollständigkeit da, die für meinen Nachbar jedoch keine Vollständigkeit erkennen lässt. Verstand manifestiert äußere Erfahrungen sowohl universell als auch individuell vom Bewusstsein ~ allgemeines Weltbewusstsein und individuell. Ein Bewusstsein mit den Überzeugungen der Dualität und Trennung gefüllt, manifestiert sich als Erfahrungen der Dualität und Trennung. Die Verwirklichung ist spirituelle Entwicklung.

Euer wahres Wesen ist vollständig ~ Selbst-nährend und Selbst-beobachtend. BeginntDankbarkeit als Gewohnheit in jedem Moment fließen zu lassen für das, was ihr im Bewusstsein eures ICH BIN habt. Betrachtet die Welt um euch herum, die Bäume, lasst Dank zu ihnen fließen, führ ihre Schönheit und ihren Dienst. Schaut euch eure Haustiere an und fühlt die Dankbarkeit für ihre Gesellschaft, Liebe und die unschuldige Treue. Lasst Dankbarkeit fließen gegenüber den Freunden, der Familie und sogar zu euren „Feinden“ für die Liebe, Erfahrungen und selbst für schwierige Lektionen, die sie euch präsentiert haben. Statt zu sagen:„Ich weiß nicht wie ich anfangen soll“ fangt einfach an „DANKE“ für alles zu sagen, was ihr erfahren habt und meint es ernst, denn nichts ist zufällig und alles kann ein Schritt in eurer Entwicklung sein, wenn ihr es wählt.

Als Manifestationen der Quelle seid ihr Schöpfer gewesen, aber ihr wusstet es nicht und schuft so eine Welt, die mit Mangel und Beschränkung gefüllt ist. Ihr seid nun bereit zu erwachen und beginnt zu erkennen, wer ihr wirklich seid. Jedes Mal wenn ihr sagt: „Ich habe nicht“, wollt ihr perfekt schaffen, aber der „Pförtner steht an der Tür“ eures Verstandes bei unvorsichtigen Worten oder Gedanken.

Die größte Behinderung für die Menschheit in dieser mächtigen Zeit der Änderung und Entwicklung ist die Verschiebung über die Überzeugung der Welt hinsichtlich Beziehungen und Geld. Das heißt nicht, dass ihr nicht euren Verstand bei eurer Wahl von Beschäftigung, Wirtschaft oder in der Verwirklichung dessen was ihr benötigt, benutzt, sondern es bedeutet einfach, dass ihr von einer höheren Ebene des Verständnisses das machen müsst, was ihr tun müsst ~ leben aus der Erkenntnis, dass ihr Selbst vollständig seid.

Ihr seid bereit, ihr Lieben, ihr seid bereit.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 04.11.2012, http://www.onenessofall.com/
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s