EE Michael: „Wir kümmern uns um den Rest“

Wir sind glücklich zu sehen, dass ihr euch heute in einem erhobenen Zustand von Frieden und Vertrauen befindet. Ihr fangt an, die Puzzleteile mit noch mehr Verständnis zusammenzusetzen. Einige leichte Veränderungen in den Formulierungen eurer bevorzugten Quellen zeigen euch, dass es tatsächlich eine Übereinstimmung hinsichtlich eurer nahen Zukunft gibt, die ihr zuvor nicht wahrgenommen habt.

Den wundervollen Fortschritt hinzugenommen, den ihr innerhalb der letzten Woche gemacht habt, zeigt uns den Quantensprung des Lichts, das auf eurem Planeten und rund um ihn erstrahlt.

Wir bitten euch dringend, euch auf dieses ansteigende Licht zu fokussieren und eure Aufmerksamkeit so weit als möglich von den alten Sorgen rund um euch abzuziehen. Geht durch eure Tage mit der Absicht, mit eurem Höheren Selbst verbunden zu bleiben, mit euren höchsten Träumen, euren höchsten Absichten, und euer Seinszustand wird einen Sprung nach oben tun, wie ihr ihn euch kaum vorstellen könnt. Dies wird teilweise deshalb möglich sein, weil ihr im Äußeren die Zeichen des Wandels entdeckt habt, die bisher noch nicht offensichtlich waren. Hauptsächlich wird es jedoch aufgrund eurer wachsenden Sensitivität für die immensen Liebesenergien sein, in welche ihr mit eurer ganzen Welt eingetaucht seid.

Diese werden durch jeden einzelnen von euch verstärkt, da eurer Leben nun befreit ist von den alten Banden der Furcht und ihr eure eigene Macht zurückerlangt. Verbindet euch so oft als möglich in Liebe und Freundschaft mit allen um euch herum. Indem ihr dies tut unterstützt ihr den Wandel in jedem von euch. Ihr werdet sogar feststellen, dass ihr die Menschen liebt, deren Aktionen und Ideen ihr nicht besonders mögt.

Sobald ihr feststellt, dass ihr nicht eure Ideen und Aktionen seid, werdet ihr immer fähiger, diesen Unterschied auch bei den anderen wahrzunehmen. Ihr alle seid tatsächlich einzigartige und notwendige Facetten des kollektiven Bewusstseins. Wer ihr seid ist in gewisser Weise das, was alle anderen auch sind, so wie das Leben der Zellen eures Fingers vom Leben in den Zellen eures Herzens abhängt.

Euer Bewusstsein dehnt sich nun so weit aus, dass ihr dies erkennt – und darüber hinaus noch viel mehr. Ihr befindet euch an der Schwelle, euer Bewusstsein wiederzuerlangen, das ihr vor Millionen Jahren verloren habt. Ihr bewegt euch auch aus der „Wahrnehmung“ des Verstreichens der linearen Zeit hinaus. Genau jetzt scheint es euch, als ob die Zeit sich beschleunigt und außer Kontrolle geraten ist. Die wundervolle Qualität der Geduld ist viel einfacher aufrecht zu erhalten, sobald dieser unbeschreibliche Zustand der Zeitlosigkeit erreicht ist.

So vieles ändert sich gerade für euch. Und doch hat noch niemand von euch in diesem Moment die Gesamtheit dessen erfahren, das sich ändert. Trotzdem habt ihr es fast geschafft, also kümmert euch weiterhin um euren Fortschritt, eure Absicht und eure liebende Fürsorge für euch selbst, und wir kümmern uns um den Rest.

Wir lieben euch so sehr und begleiten euch weiterhin. Wir sprechen uns bald wieder. Einen schönen Tag.

Gechannelt durch Ron Head – 15. November 2012, http://oraclesandhealers.wordpress.com/
Übersetzung: Océane, http://namabaronis.wordpress.com/

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s