Die Arkturianische Gruppe: Hoffnung

ArkturianerIhr Lieben, wir kommen heute, um mit euch über Hoffnung zu sprechen. Das heißt, Hoffnung, die nicht auf Glauben basiert, die ich nicht habe und ich hoffe, ich werde sie bekommen, aber die Hoffnung, geboren aus der Erkenntnis, die ich bereits habe, weil ich schon bin. Ich bin dann fähig, mich tief ins Vertrauen zu bewegen und darauf zu hoffen, dass dieses Bewusstsein nach außen manifestiert wird, währen dich zu leben beginnen, mich bewege und mein Wesen darin habe. Hoffnung kann sein und ist oft ein Ausdruck der Verzweiflung, ein Werkzeug, benutzt um sich in einem Glaubenssystem zu halten, das auf falsche Konzepte basiert. Hoffnung ist ein Wort, das oft von religiösen Lehrern missbraucht wird, die lehren, dass Hoffnung in einigen unbekannten Gottes-Konzepten ist, die ein Individuum braucht, während in Wirklichkeit die Lehrer nicht über die erforderlichen Antworten verfügen.

Hoffnung ist ein Ruhen zurück im Bewusstsein, dass es einen Plan gibt, und weil ich Eins mit der Quelle bin, kann ich darauf vertrauen, dass alles nach diesem Plan verläuft. Ich habe diesen Plan für mich geschaffen um zu lernen, und in den Erfahrungen der spirituellen Suche ist kein Chaos, einfach um des Chaos willen. Dieses Verständnis dient dazu, um ein Individuum mit seinem Zentrum zu verbinden und erlaubt die Wahrheit, die als klar erkannt wurde, dann zu manifestieren.

Ihr seid euch bewusst, ihr Lieben, dass sich alles schnell in eine neue Richtung bewegt. Es mag nicht genauso geschehen, wie ihr dachtet, dass es geschieht, aber das bedeutet nicht, dass es nicht passiert ist. Mit jedem Tag geschieht mehr Erwachen und wird ein Teil des massiven Anstiegs des Lichts, das sich nun auf der Erde aufbaut. Viele Veränderungen, die ihr an einem bestimmten Datum zu sehen erwartetet, sie werden sein, nur nicht so schnell wie ihr es erhofft hattet. Veränderungen finden mit jedem einzelnen Moment statt; mit jeder Seele, die erwacht, das Falsche erkennt und mit aller Liebe um spirituelle Hilfe ruft.

Während die Wellen der erweckenden Licht-Energien sich weiter aufbauen, werdet ihr sich viel auflösen sehen, was ihr als selbstverständlich im Leben seht ~ Mangel, Begrenzung, Krankheit, Krieg und die Herrschaft der Männlichen und Mächtigen. Fürchtet euch nicht und geratet nicht in Panik, wie eure Nachrichten-Quellen es gerne hätten. Wenn ihr Veränderungen stattfinden seht, oder bewusst schockierende Aufnahmen in Bezug auf Menschen, Orte oder Ideen seht, an die ihr vielleicht geglaubt habt, wisst, dass Licht den Schatten in allem überflutet, denn Dunkelheit ist Mangel an Licht. Sobald das Licht eingeschaltet wird, verschwindet ein Schatten einfach. Wo geht es hin, fragt ihr Lieben euch, wohin geht die Dunkelheit, wenn das Licht eingeschaltet wird? Euch ist bereits bewusst, dass Schatten niemals als Realität existiert, er scheint einfach da zu sein.

Dies ist das Geheimnis der 3. Dimension. Vieles davon habt ihr erfahren, und als normales Erdenleben, als selbstverständlich betrachtet. Es ist einfach ein Mangel an Bewusstsein und eine Fehlinterpretation der Realität auf der Erde. Alles was ihr sehen, hören, schmecken, berühren oder riechen könnt, ist eine Facette der göttlichen Wirklichkeit, und doch interpretiert in einem dreidimensionalen Bewusstseins-Zustand. Wir geben euch ein Beispiel ~ ein Auto ist eine vom dreidimensionaler Verstand gebildete Interpretation der Allgegenwart ~ eine Form, die ihr in dieser Zeit eures Lebens in der materiellen Welt verstehen und nutzen könnt.

Während ihr beginnt durch die Göttliche Wirklichkeit hinter die Erscheinungen aller Dinge zu sehen, werdet ihr näher und näher an die Erkenntnis gelangen, dass alles was vorhanden ist, aus einer Quelle und ihren Erscheinungsformen kommt. Wie ihr diese Manifestationen interpretiert, wird von eurem Zustand des Bewusstseins bestimmt ~ erleuchtet oder nicht-erleuchtet. Wenn ihr einen Baum seht, seht ihr nicht den materiellen Sinn des Baums, nicht das Licht, die Schönheit und Perfektion, die wahre Essens der göttlichen Idee des Baumes.

Wenn ihr Böses in anderen seht bedeutet dies, dass euer Bewusstsein noch einen Glauben an Dualität und Trennung hält ~ dass einige gut und einige böse sind. Ja, es gibt viele, die durch ihre Ignoranz der Wahrheit noch wählen, böse Aktionen zu manifestieren. Wir sagen nicht, dass ihr dies ignorieren oder jemals die Fußmatten für andere werden sollt, aber wir sagen euch, dass, bevor ihr die Welt, die Regierung oder einen anderen Menschen für eure Probleme verantwortlich macht, ihr einsehen müsst, dass das, was auch immer ihr innerhalb eures Bewusstseins als Wahrheit haltet, eure Erfahrung manifestieren wird. Aufgrund eurer wahren Essens, IHR seid Schöpfer ~ vergesst das nicht. Macht die Schritte, die für eine bessere Welt notwendig sind, aber macht sie im Bewusstsein der Wahrheit.

Alles ist göttliches Bewusstsein und innerhalb dieses göttlichen Bewusstseins wird jede spirituelle Idee verkörpert, jedes Göttliche Gesetz geregelt. Wenn es im göttlichen Bewusstsein Krankheit gäbe, könnte es niemals geheilt werden, da es ein erhaltendes und tragendes Gesetz sein müsste. Auf diese Weise heilte Meister Jesus, sein erleuchtetes Bewusstsein hielt keinen Glauben an Krankheit, und jene, die in diesem Bewusstsein zu ihm traten, wurden „geheilt“ durch diese Erscheinungen.

Prüft eure Überzeugungen, ihr Lieben, da ihr verantwortlich für eure eigene Entwicklung seid, euren eigenen Erwachens-Prozess. Es gibt jegliche Hilfe, die ihr möglicherweise benötigt. Für jedes Individuum stehen Führer und Lehrer auf dieser Seite bereit zu helfen, aber die Wahl müsst ihr treffen, um diesen Vorteil zu nutzen.

Lasst alle Konzepte los, die ihr vielleicht noch haltet, die vielleicht auf eurer spirituellen Reise noch erscheinen oder sich entfalten, und erwartet nicht, dass das, was für euch richtig sein kann, auch für jemand anderen richtig ist. Es gibt viele Bücher über spirituelle Entwicklung, wie sie aussieht und anfühlt, aber vergleicht euch selbst nicht mit anderen und ihren Erfahrungen oder Gefühlen, das wäre ein Fehler, denn euer Weg ist nicht der gleiche. Jeder von euch hat viele persönliche Reisen  in vielen Lebenszeiten durch unterschiedliche Erfahrungen durchlaufen, und damit braucht jeder einzelne seine Lehren und Erfahrungen gespiegelt. Es gibt nicht weniger oder bessere spirituelle Erfahrungen für jeden zu erleben, als was an diesem Punkt in seiner Entwicklung perfekt ist.

Jedes neue Gespür für die Wahrheit fügt einen weiteren Funken von Licht der Energie einer Veränderung in der sich entwickelnden Welt hinzu, und dies ist eure Hoffnung.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 13.01.2013, http://www.onenessofall.com/
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s