Hathoren: Neutralisierung und Wandlung alter Programme

Wir grüßen Euch, wir sind die Hathoren.
Es ist uns ein Anliegen, Euch auf die derzeitigen Herausforderungen und Möglichkeiten aufmerksam zu machen , die eng mit den Energiequalitäten die sich derzeit auf eurer Ebene offenbaren, verbunden sind.
Verantwortlich dafür sind kosmische Ereignisse, die Euch von seitens der noch wahren Regierenden vorenthalten werden, die jedoch dadurch natürlich nicht Ihren Einfluss auf die menschliche Psyche, das Energiesystem und die Wahrnehmung verlieren.
Wir sehen, dass diese hochenergetische Phase vorallem den Zeitraum der nächsten Wochen betreffen wird (fünf bis sechs) und große Möglichkeiten einer grundlegenden Neuausrichtung beinhalten.
Man könnte sagen, dass eine energetische Stoßwelle Eure Ebene erreicht, die das Potential hat die „Konstanten“ von Raum und Zeit zu verschieben. Ihr erlebt dies zum Teil durch vermehrt auftretende Déjà-vu-Erlebnisse, aber auch durch sehr klare Erinnerungsschübe aus Eurer Vergangenheit.
Ebenso bekommt Ihr derzeit klare Eindrücke in die zukünftigen Variationen Eures Selbst. Weiterlesen

Hathoren: „Persönliche Astralreisen, Wirklichkeit-schaffende Energie-Ströme und die Unendlichkeit der Schöpfung“

Es gibt mehrfache, gleichzeitige Energien und Strukturen der Realität auf eurer Welt, schön und kompliziert eingerichtet, und es genügt zu sagen, dass ihr dennoch wissen und verstehen müsst, wieviele unterschiedliche Typen und Themen derzeit bestehen, und welche Verflechtung mit euren eigenen existieren.

Ihr alle auf der Erde tragt den Filter und den Schleier der niedrigeren Dimensionen und als solche, nehmt ihr die unendlichen und unzähligen Reiche nicht war, die sich ständig mit eurem eigenen schneiden. Doch die höheren Reiche sind absichtlich nicht wahrnehmbar für die Seelen der Erde (bis ihr aufsteigt). Was würde der Punkt ausmachen, in eurer niedrigeren dimensionalen Erfahrung, liebe Seelen, wenn ihr die höheren Reiche wahrnehmen würdet und dadurch dies Illusion kaputt macht? Weiterlesen