Saul: Es ist unmöglich, euren scheinbar betäubten Zustand der Unbewusstheit beizubehalten

hillsViele beschäftigt nun das Datum des 21. Dezember 2012, da der Moment des Erwachens der Menschheit immer näher rückt. Die Erwartungen sind hoch, da viel versprochen wurde, und es gibt Ängste, dass das, was ihr bekommt, euren Erwartungen nicht entsprechen könnte. Macht euch keine Sorgen. Was ihr bekommen werdet, geht weit über eure Erwartungen hinaus. Es wird keine Enttäuschung geben, wenn das Neue Zeitalter anbricht und enorme Verbesserungen des Lebensstandards jener mit sich bringen wird, die momentan noch in tiefster Armut leben. Es wird ihnen ermöglicht, mit dem Komfort und der Sicherheit zu leben, welche das unabänderliche Recht jedes menschlichen Wesens sind. Der ständige Kampf ums Bezahlen von Nahrung und Obdach und das daraus resultierende, aber unreale Gefühl der Sicherheit, mit dem die meisten von euch sich zufrieden geben müssen, wird bald der Vergangenheit angehören.

Das Licht von Gottes Liebe erstrahlt über der Menschheit und rüttelt viele aus ihrem Schlaf. Die ersten Anzeichen des großen Erwachens zeigen sich nun überall auf dem Planeten, da das göttliche Licht alles in seine liebende Umarmung hüllt. Dieses massive Einströmen von Liebe in eure Herzen beschleunigt das essentielle Anwachsen der Bewusstheit eures wahren geistigen Ursprungs und der Tatsache, dass ihr göttliche Wesen seid, von Gott erschaffen, um mit Ihm in ewiger Freude zu leben. Während sich diese Erkenntnis intensiviert, wachsen auch euer Wunsch und eure Absicht, diesen Zustand zu erfahren, welcher euer natürlicher ist. Das Wissen um eure unzerstörbare Verbindung zu eurem Vater kehrt zurück, und die Überreste der Erinnerungen an diesen Zustand ermutigen euch, ihn zu erforschen, sodass ihr die „gartenschlauchähnlichen Knicke“ in dieser Verbindung entfernen könnt, die das Erfahren der Liebe eures Vaters ernstlich behindert haben. Weiterlesen

Saul: „Was ihr als euer Leben erfahrt, ergibt überhaupt keinen Sinn“

Die Reise nach Hause beschleunigt sich, während sich das göttliche Feld der Liebe exponentiell ausdehnt und sich immer mehr Menschen damit verbinden – was für euer Erwachen essentiell ist. Es ist erstaunlich zu sehen, wie das von euch ausgehende Licht immer mehr erstrahlt, da ihr eure Absicht verstärkt, in jeder Situation nur noch liebevoll zu sein. Dadurch verbindet ihr euch immer mehr mit dem göttlichen Feld der Liebe.

Die Wichtigkeit der Liebe kann nicht oft genug betont werden. Wie euch schon oft gesagt wurde, ist Liebe die Lebenskraft, das Energiefeld, in dem die gesamte Schöpfung ewig existiert. Ihr habt die Illusion erschaffen, um das Leben ohne jegliche Verbindung zu diesem Feld zu erfahren. Aber euer Vater hat sichergestellt, dass es euch unmöglich ist, diese Verbindung zu unterbrechen. Aufgrund eures freien Willens wart ihr jedoch imstande, euch vor dieser Wahrnehmung abzuschotten und so zu tun, als wäret ihr Meister eures illusorischen Reichs, wo ihr glaubtet, Gott nicht zu brauchen. Weiterlesen

Saul: Eine vom Himmel gesandte Gelegenheit, Karma zu verkürzen

Wir haben oft über LIEBE gesprochen – in Großbuchstaben – und doch ist die Bedeutung dieses Wortes für euch nicht nur sehr schwer zu verstehen, es ist sogar fast unmöglich. Wir sagten, dass Sie die Kraft des Lebens, die göttlich-schöpferische Absicht ist, das Feld, in dem die gesamte Schöpfung existiert. Zu versuchen, über diese Konzepte zu sprechen, schafft sofort Begrenzungen für Etwas, dass völlig grenzenlos ist.

Wenn ihr erwacht, werdet ihr verstehen. Aber bis dahin hilft es euch vielleicht, euch LIEBE als den Raum vorzustellen, in dem alle Galaxien existieren, die euch als das „bekannte Universum“ geläufig sind, zusammen mit allem, das zum jetzigen Zeitpunkt eures spirituellen und wissenschaftlichen Bewusstseins für euch unsichtbar und unmessbar ist. Und nur diese Idee macht es euch möglich, zudenken, ihr könntet Sie (die LIEBE) erfassen, während Sie in Wirklichkeit über euer Verständnis hinausgeht. Hier in den geistigen Reichen erfassen wir Sie auf bessere Weise, aber euer Verständnis von LIEBE, von Gott, von eurem Vater, ist nie vollständig, denn es ist unmöglich, das Unaussprechliche und Grenzenlose zu verstehen, das Gott ist. Weiterlesen

Saul: Große Veränderungen bringen permanenten Wandel in euer Leben

Ihr Lichtarbeiter und Wegaufzeiger befasst euch nun permanent mit dem Erwachen, da das Ende dieses Jahres vor der Tür steht. Ihr wollt Aktion, beeindruckende Aktion, etwas Verblüffendes oder zumindest Erhebendes. Nun, das werdet ihr bekommen. Bewahrt eure Absicht zu erwachen. Sie ist die Antriebskraft, die euch heimwärts trägt. Vertraut auf Gottes Wille, dass ihr erwachen sollt und auf Sein Versprechen, dass ihr es werdet. Selbst wenn ihr noch Zweifel habt – lasst sie los. Denn tief in euch wisst ihr, dass sie unbegründet sind, dass sie nur ein Aspekt der Illusion sind, der Verwirrung und unnötige Angst erzeugt. Weiterlesen

Saul: „Eure großen Hoffnungen und Erwartungen sind gerechtfertigt“

Der Fortschritt der Menschheit in Richtung Erwachen beschleunigt sich eindeutig, jetzt, wo das Ende des Jahres 2012 näherrückt. Der Einfluss des den Planeten umschließenden göttlichen Feldes der Liebe wird immer stärker, da sich immer mehr von euch dazu entschließen, nur noch Liebe zu sein, egal in welchen Situationen ihr euch befindet. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie machtvoll diese Intention ist, wenn sie so viele von euch haben. Auch wenn es so aussehen mag, als ob ihr als Prozentsatz der Weltbevölkerung nicht so viele seid und man vermuten könnte, dass es daher keinen großen Effekt hat. Doch Liebe hat einen enormen Hebeleffekt! Und dieser ist es, dem ihr euch so begeistert und entschlossen widmet. Weiterlesen

Saul: „Wellness ist der Zustand, wenn ihr im Frieden seid“

Wellness umfängt euch alle. Wellness ist der Zustand, wenn ihr im Frieden seid, zufrieden, ruhig, wach; ihr beschäftigt euch nicht mehr in ängstlicher Weise mit 3D-Themen, weder mit jenen eures persönlichen Lebens, noch mit jenen der Menschheit. Es ist der Zustand, den ihr zu entfalten sucht, wenn ihr betet oder meditiert, in dem ihr alle Angst und Sorgen durch den Heiligen Geist an euren Vater abgebt.

Dieser Zustand wird aktiviert, wenn ihr aufhört euch verstandesmäßig darum zu bemühen, die geeignete Meditationspose zu finden oder eine demütige Haltung. Euren Verstand zu benützen um herauszufinden, wie gut oder schlecht ihr etwas macht ist eine Weigerung, sich dem Moment hinzugeben und fördert weitere Ängste. Vertraut darauf, dass ihr in der Gegenwart des Vaters seid. Lasst dies eure Absicht sein, und wisst, dass ihr sodann dort seid. Eure Wahrnehmung davon mag schwach oder nicht vorhanden sein, aber eure Absicht bedeutet, dass ihr dort seid, wo ihr beabsichtigt zu sein: friedvoll in Gottes Gegenwart. Lasst euch also nicht ablenken von den Zerstreuungen, die durch euren Geist ziehen. Eure Absicht garantiert euren Erfolg, denn Gott ehrt diese Absicht immer. Die Schleier der Illusion können fast undurchdringlich scheinen, aber ihr seid nie allein, unbemerkt oder ungeliebt – denn ihr seid die zutiefst geschätzten Kinder des Vaters. Vertraut Ihm so wie Er euch vertraut; ihr wisst, dass das Sinn macht. Weiterlesen

Saul: „Der strahlende Glanz des Himmels übersteigt alle eure Vorstellungen“

Der Weg liegt klar und frei von Hindernissen vor euch, während ihr dem Ende eurer Reise zurück in die Realität nähert. Jedoch können gelegentlich kleinere Hindernisse auftauchen, die euch aber keinerlei Probleme bereiten werden, da ihr euch auf der Zielgeraden nach Hause befindet, wo sich ein Empfangskommittee versammelt hat, das euch mit einer wundervollen Zeremonie empfangen wird in Anerkennung der herausfordernden Aufgabe, die ihr so kompetent und schnell gemeistert habt.http://wirsindeins.wordpress.com/wp-includes/js/tinymce/plugins/wordpress/img/trans.gif?m=1207340914g

Innerhalb der Illusion werden unzählige lose, individuelle menschliche Energiefäden in einem wunderschönen Webmuster von Akzeptanz, Vergebung, Versöhnung und bedingungsloser Liebe miteinander verflochten, wie es dies in euren Interaktionen untereinander und mit dem Planeten nie zuvor gegeben hat. Ein neues Zeitalter wird geboren – ein neues Zeitalter, um das ihr gebetet und auf das ihr über viele zermürbende Lebenszeiten hinweg gehofft habt. Frieden und Fülle all dessen, was ihr braucht, um Freude, Befriedigung und den liebevollen Zustand der Harmonie und Kooperation mit allem auf Erden zu erfahren, hüllen euch ein. Weiterlesen